Josef Imbach ist jetzt offiziell volljährig

Zum 18. Mal konnte der 72-Jährige in diesem Jahr seinen Geburtstag am 29. Februar feiern. Das Schicksal mit dem Schaltjahr-Geburtstag teilt er schweizweit mit 2601 Kindern seit 1972. Statistisch gesehen, erblicken weniger Kinder an diesem Tag das Licht der Welt.

Josef Imbach ist jetzt offiziell volljährig

Zum 18. Mal konnte der 72-Jährige in diesem Jahr seinen Geburtstag am 29. Februar feiern. Das Schicksal mit dem Schaltjahr-Geburtstag teilt er schweizweit mit 2601 Kindern seit 1972. Statistisch gesehen, erblicken weniger Kinder an diesem Tag das Licht der Welt.

Die Jungtambouren am Musikkonzert in Sins. Auch für dieses Jahr suchen wir neue Talente, welche das Trommeln erlernen und bei den diversen Anlässen mitmachen wollen. Foto: zVg

Lärmst du noch oder trommelst du schon – TGiF sucht Jungtambouren

Die Tambourengruppe im Freiamt blickt auf ein bewegtes Vereinsjahr zurück. Es freut uns ausserordentlich, dass auch im 2023 neue eifrige Jungtambouren mit der Ausbildung begonnen haben. Auch für dieses Jahr suchen wir neue Talente, welche das Trommeln erlernen und bei den diversen Anlässen ...
Die Jungtambouren am Musikkonzert in Sins. Auch für dieses Jahr suchen wir neue Talente, welche das Trommeln erlernen und bei den diversen Anlässen mitmachen wollen. Foto: zVg

Lärmst du noch oder trommelst du schon – TGiF sucht Jungtambouren

Die Tambourengruppe im Freiamt blickt auf ein bewegtes Vereinsjahr zurück. Es freut uns ausserordentlich, dass auch im 2023 neue eifrige Jungtambouren mit der Ausbildung begonnen haben. Auch für dieses Jahr suchen wir neue Talente, welche das Trommeln erlernen und bei den diversen Anlässen ...
1993: 50 Jahre Samariterverein Sins. Foto: zVg

Warum wurde der Samariterverein gegründet?

Der Verein ging auf Spurensuche und zeichnete zum 70-jährigen Jubiläum von 2013 einen historischen Überblick auf. Auslöser für die Gründung waren Brandbomben auf Sins.

1993: 50 Jahre Samariterverein Sins. Foto: zVg

Warum wurde der Samariterverein gegründet?

Der Verein ging auf Spurensuche und zeichnete zum 70-jährigen Jubiläum von 2013 einen historischen Überblick auf. Auslöser für die Gründung waren Brandbomben auf Sins.

Gemeinderat Christoph Villiger, Gemeindeammann Marlis Villiger sowie Kreisingenieur Manuel Baldi und Projektleiter Sven Köhler vom Departement Bau, Verkehr und Umwelt (von links). Fotos: ci

Grosse Sanierungen an Auwer Strassen geplant

Teile des Kantonsstrassennetzes sind sanierungsbedürftig. Kantonsvertreter und Gemeinde stellten am Mittwochabend, 21. Februar, vier anstehende Projekte vor. Das betrifft Strassenabschnitte von zusammen rund 6,7 Kilometer Länge. Drei davon im Ortsteil Rüstenschwil.

Gemeinderat Christoph Villiger, Gemeindeammann Marlis Villiger sowie Kreisingenieur Manuel Baldi und Projektleiter Sven Köhler vom Departement Bau, Verkehr und Umwelt (von links). Fotos: ci

Grosse Sanierungen an Auwer Strassen geplant

Teile des Kantonsstrassennetzes sind sanierungsbedürftig. Kantonsvertreter und Gemeinde stellten am Mittwochabend, 21. Februar, vier anstehende Projekte vor. Das betrifft Strassenabschnitte von zusammen rund 6,7 Kilometer Länge. Drei davon im Ortsteil Rüstenschwil.

Die warmen Temperaturen lassen die Bäume bereits blühen. Foto: zVg

Welchen Einfluss haben die warmen Temperaturen?

Sonnenschein und Temperaturen bis in den zweistelligen Bereich – die ersten beiden Monate des Jahres waren alles andere als trüb, grau und nass. Die ersten Sträucher, Blumen und Bäume haben bereits zu blühen begonnen. Aber ist das überhaupt gut für unsere Umgebung ...
Die warmen Temperaturen lassen die Bäume bereits blühen. Foto: zVg

Welchen Einfluss haben die warmen Temperaturen?

Sonnenschein und Temperaturen bis in den zweistelligen Bereich – die ersten beiden Monate des Jahres waren alles andere als trüb, grau und nass. Die ersten Sträucher, Blumen und Bäume haben bereits zu blühen begonnen. Aber ist das überhaupt gut für unsere Umgebung ...
{{alt}}

Auw: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Baubewilligungen Folgenden Bauherren wird unter verschiedenen Bedingungen und Auflagen die Baubewilligung erteilt: – Huwiler Urs und Claudia, für den Einbau einer wärmetechnischen Anlage (Cheminéeofen und Fassadenkamin), beim Wohnhaus Nr. 597, auf Parzelle 478, Breitenstrasse ...
{{alt}}

Auw: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Baubewilligungen Folgenden Bauherren wird unter verschiedenen Bedingungen und Auflagen die Baubewilligung erteilt: – Huwiler Urs und Claudia, für den Einbau einer wärmetechnischen Anlage (Cheminéeofen und Fassadenkamin), beim Wohnhaus Nr. 597, auf Parzelle 478, Breitenstrasse ...
{{alt}}

Beinwil: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Papier- und Kartonsammlung 9. März 2024 Am Samstag, 9. März findet die Papierund Kartonsammlung der Jugi Beinwil statt. Bitte stellen Sie die Papierund Kartonbündel rechtzeitig an der Strasse bereit. Vielen Dank.

{{alt}}

Beinwil: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Papier- und Kartonsammlung 9. März 2024 Am Samstag, 9. März findet die Papierund Kartonsammlung der Jugi Beinwil statt. Bitte stellen Sie die Papierund Kartonbündel rechtzeitig an der Strasse bereit. Vielen Dank.

{{alt}}

Sins: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Abstimmungen und Wahlen am Wochenende Die Urnenöffnungszeit im Gemeindehaus am kommenden Abstimmungsbzw. Wahlwochenende ist auf Sonntag, 3. März, 9 bis 9.30 Uhr, festgelegt worden.

{{alt}}

Sins: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Abstimmungen und Wahlen am Wochenende Die Urnenöffnungszeit im Gemeindehaus am kommenden Abstimmungsbzw. Wahlwochenende ist auf Sonntag, 3. März, 9 bis 9.30 Uhr, festgelegt worden.

{{alt}}

Dietwil: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Volksabstimmung vom 3. März 2024 An diesem Wochenende finden eidgenössische Volksabstimmungen statt. Die Urne für die persönliche Stimmabgabe ist am Sonntag von 9 bis 9.30 Uhr geöffnet. Der Gemeinderat dankt für Ihre Stimmbeteiligung!

{{alt}}

Dietwil: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Volksabstimmung vom 3. März 2024 An diesem Wochenende finden eidgenössische Volksabstimmungen statt. Die Urne für die persönliche Stimmabgabe ist am Sonntag von 9 bis 9.30 Uhr geöffnet. Der Gemeinderat dankt für Ihre Stimmbeteiligung!

{{alt}}

Oberrüti: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Ersatz von Aufzugsanlage im Gemeindehaus abgeschlossen Im Gemeindehaus wurde in den vergangenen Wochen die Aufzugsanlage ersetzt. In diesem Zusammenhang blieb die Türe zu den öffentlichen Toiletten ausserhalb der Öffnungszeiten geschlossen. Die Bauarbeiten sind vollendet und das Gemeindehaus ...
{{alt}}

Oberrüti: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Ersatz von Aufzugsanlage im Gemeindehaus abgeschlossen Im Gemeindehaus wurde in den vergangenen Wochen die Aufzugsanlage ersetzt. In diesem Zusammenhang blieb die Türe zu den öffentlichen Toiletten ausserhalb der Öffnungszeiten geschlossen. Die Bauarbeiten sind vollendet und das Gemeindehaus ...
{{alt}}

Abtwil: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Ersatzwahl Kulturkommission Der Gemeinderat hat Kevin Odermatt für den Rest der Amtsperiode 2022/ 2025 in die Kulturkommission «Dorfläbe» gewählt.

{{alt}}

Abtwil: Offizielle Mitteilungen 01. 03. 2024

Ersatzwahl Kulturkommission Der Gemeinderat hat Kevin Odermatt für den Rest der Amtsperiode 2022/ 2025 in die Kulturkommission «Dorfläbe» gewählt.

Die Fensterscheiben wurden mit einem spitzen Gegenstand eingeschlagen.

Sachbeschädigung in Muri – Zeugen gesucht

Im Zeitraum von Freitagnachmittag, 23. Februar bis Montagmittag, 26. Februar, kam es zu mehreren Sachbeschädigungen an der Schulanlage Rösslimatt. Die Regionalpolizei Muri bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung dieser Vorfälle.

Die Fensterscheiben wurden mit einem spitzen Gegenstand eingeschlagen.

Sachbeschädigung in Muri – Zeugen gesucht

Im Zeitraum von Freitagnachmittag, 23. Februar bis Montagmittag, 26. Februar, kam es zu mehreren Sachbeschädigungen an der Schulanlage Rösslimatt. Die Regionalpolizei Muri bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung dieser Vorfälle.

{{alt}}

Bushaltestelle Bachmatten in Muri wird umgebaut

Während rund zwölf Wochen wird die Bushaltestelle gemäss dem Behindertengleichstellungsgesetz (BehiG) umgebaut. Während der Bauzeit steht eine Ersatzhaltestelle zur Verfügung.

{{alt}}

Bushaltestelle Bachmatten in Muri wird umgebaut

Während rund zwölf Wochen wird die Bushaltestelle gemäss dem Behindertengleichstellungsgesetz (BehiG) umgebaut. Während der Bauzeit steht eine Ersatzhaltestelle zur Verfügung.

Waltenschwil: Karin Renner Mystische Skulpuren am Freiämter Sagenweg in Waltenschwil. Foto: zVg

Gruselgeschichten aus dem Freiamt mit dem Märlimaa aus Wohlen

Beim Einnachten wirken die grossen Buchen und die Skulpturen am Sagenweg gespenstisch im Licht der Fackeln. Die fremden Geräusche mitten im Wald bringen die richtige mysteriöse Stimmung für echt gruselige Gruselgeschichten.

Waltenschwil: Karin Renner Mystische Skulpuren am Freiämter Sagenweg in Waltenschwil. Foto: zVg

Gruselgeschichten aus dem Freiamt mit dem Märlimaa aus Wohlen

Beim Einnachten wirken die grossen Buchen und die Skulpturen am Sagenweg gespenstisch im Licht der Fackeln. Die fremden Geräusche mitten im Wald bringen die richtige mysteriöse Stimmung für echt gruselige Gruselgeschichten.


Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses


Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote